HOME
 
 TAGUNGSHAUS
 
 TERMINE
 
 GLIEDERUNGEN
 
 BILDER
 
 ARCHIV
 
 IMPRESSUM
 

                                  

  10.03.2017
      Einweihung Max Brunner Haus mit Festakt

   

Am 10.03.2017 wurde das generalsanierte Max Brunner Haus feierlich eingeweiht.



Das Max Brunner Haus von Süden



Einweihungsandacht







Herr Niebler begrüßte die Gäste.



Der große Saal war gut gefüllt.



Landrat Knapp überbracht Grüße und Geschenk des Landkreises
und freute sich über den gelungenen Bau.



Bürgermeisterin Ernhofer aus Kösching
lobte das entstandene Werk,




Marienschwestern gestalteten die Feier musikalisch.

 

Pfarrer Frank stellte der Festgemeinde Max Brunner vor.

 

Landtagsabgeordnete Eva Gottstein berichtete sehr persönlich
über ihre Erfahrungen mit dem Canisiushof und dem Kapellchen.

 

Landtagsabgeordnete Tanja Schorer-Dremel freute sich
über die neue Qualität für das Zentrum
.



Viele Gäste und Firmen waren gekommen.



Architekt Hochreuther berichtete über die erfolgten Maßnahmen.



Schlüsselübergabe durch den Architekten



Präses Alfred Rottler gab dem Haus viele gute Wünsche mit auf den Weg.

Engagierte Helfer wurden geehrt.

Gemeinsames Schlusslied

Hurra!