Schönstattzentrum beim Canisiushof

Veranstaltungen am Schönstattzentrum beim Canisiushof


Glaube heute - Last oder Lust?

Religiöse Einkehr- und Bildungstage in der Fastenzeit

im Schönstattzentrum beim Canisiushof
Josef-Kentenich-Weg 4, 85092 Kösching

Anmeldung bis eine Woche vorher
bei Schw. M. Marlies, Tel. 08404 / 922 - 104
oder wallfahrt@schoenstatt-ei.de

Termine und nähere Informationen siehe FLYER.



Gebetsinitiative "miteinander BETEN"

24.03.2019 / 14:10 Uhr

"miteinander BETEN" - unter diesem Motto lädt das Projekt Pilgerheiligtum zu einer bundesweiten Gebetsinitiative ein.
Ziel ist es, dass viele Christen an vielen Orten durch das Beten des Rosenkranzes die Gottesmutter Maria bewegen,
in die Umbrüche unserer Zeit (politisch, familiär, kirchlich, ...) helfend einzugreifen.

An unserem Schönstattzentrum findet die Gebetsinitiative

um 14:10 Uhr in der Schwesternhaus-Kapelle statt.

Herzliche Einladung

FLYER


24 Stunden für den Herrn

29.03. ab 16 Uhr - 30.03.19 bis 17 Uhr

Die Gebetsinitiative "24 Stunden für den Herrn" soll am Freitag und Samstag vor dem 4. Fastensonntag
gefeiert werden (Papst Franziskus)

Jeder ist eingeladen zu kommen - für eine Stunde oder auch länger in der Eucharistischen Anbetung beim Herrn
in unserer Gnadenkapelle zu verweilen.

FLYER


Begegnungstag für Frauen und Mütter

06.04.2019 / 9:30 Uhr - ca. 17:00 Uhr

Sie sind herzlich willkommen zu unserem Gemeinschaftstag
im Schönstattzentrum beim Canisiushof. Impulse zu unserer
Jahreslosung "Du wirkst" wecken Freude und geben neue
Orientierung für die Gestaltung unseres Alltagslebens.

Anmeldung und nähere Informationen siehe Flyer.

FLYER


Frühjahrsaktion SMJ Abteilung Franken-Oberpfalz (AFO)

06.04.19 / 10:30 Uhr

Bei gutem Wetter geht es in den Kletterpark Enderndorf,
bei schlechtem Wetter in das Palm Beach Nürnberg.

Anmeldung und nähere Informationen siehe Flyer.

FLYER


Exerzitien - Zeit für und mit Jesus 2019

Zur Ruhe finden, geistliche Impulse erhalten, neue Wege finden oder einfach auch stille Tage verbringen:
Das alles ist in unserem Schönstattzentrum möglich.

Exerzitien wollen zu einem persönlichen und gemeinschaftlichen geistlichen Weg einladen.
Es ist ein Weg, den uns Jesus Christus weist.

Unser Schönstattzentrum mit dem neu renovierten Max-Brunner-Haus, unser Tagungshaus und unsere Gnadenkapelle bietet hierfür den idealen Rahmen.

Diese Tage hlefen, das alltägliche Leben von Gott her zu betrachten und zu ordnen, damit so der persönliche Glaube vertieft werden kann:

  •  zu hören, was mir Gott sagen will
  • mich in geistlichen Übungen dem Wort und der Gegenwart Gottes aussetzen
  • Erfahrungen zu machen, dass Gott mich bedingungslos liebt und mich einlädt zu einem Leben in Fülle

Elemente während der Exerzitien sind

  • durchgängiges Schweigen
  • tägliche Eucharistiefeier
  • tägliche Möglichkeit zur Eucharistischen Anbetung
  • tägliche persönliche Betrachtungszeiten
  • Möglichkeit zum Gespräch und / oder zur Hl. Beichte

Folgende Veranstaltungen sind in unserem Zentrum geplant:

15. - 17.02.2019 Glaubensseminar mit P. Klaus Holzer CP, München

                        zum Thema "Leben im göttlichen Willen" 
                        Veranstalter: Gemeinschaft Erneuerung im Glauben

26. - 30.06.2019 Ignatische Exerzitien für Männer mit Pater Tobias Eibl (IVE), Neumarkt
                        Veranstalter: Ordensgemeinschaft Institut des Fleischgewordenen Wortes

24. - 27.10.2019 Emilie-Exerzitien mit Schw. M. Theres-Marie Meyer, Koblenz / Vallendar
                        Veranstalter: Schönstatt - Wallfahr

05. - 08.12.2019 Exerzitien "Heilung durch das Wort Gottes" mit Pater Gabriel Hüger
                        Veranstalter: Ordensgemeinschaft Samariter FLUHM, Österreich