Schönstattzentrum beim Canisiushof

Veranstaltungen am Schönstattzentrum beim Canisiushof


Glaube heute - Last oder Lust?

Religiöse Einkehr- und Bildungstage in der Fastenzeit

im Schönstattzentrum beim Canisiushof
Josef-Kentenich-Weg 4, 85092 Kösching

Anmeldung bis eine Woche vorher
bei Schw. M. Marlies, Tel. 08404 / 922 - 104
oder wallfahrt@schoenstatt-ei.de

Termine und nähere Informationen siehe FLYER.


Mutter-Kind-Freizeit

01.03. - 03.03.2019

Herzliche Einladung an Mütter mit ihren Kindern (im Alter von 2-10 Jahren)

Im Wirbelsturm von Informationen, im Getriebensein von Termin zu Termin,
in der Zereißprobe zwischen Familie und Beruf sehnen wir uns immer wieder
nach einem Platz zum Ausruhen und Auftanken. Deshalb sind Sie eingeladen
eine gemeinsame Auszeit mit buntem Programm zu erleben, neue Perspektiven
zu entdecken und mit anderen Frauen zu teilen.

Dieses Jahr stehen zwei Termine zur Auswahl:

Wochenende 01.03. - 03.03.19 UND Wochenende 04.10. - 06.10.19

Beginn jeweils: Freitag - 16:00 Uhr
Ende jeweils: Sonntag - 16:00 Uhr

Schönstattzentrum beim Canisiushof
Josef-Kentenich-Weg 4, 85092 Kösching
Tel. 08404 9387070

Näheres siehe FLYER



Familientag (Tag für Familien und Paare)

17.03.2019 / 09:15 Uhr - ca. 16:30 Uhr

„Immer is‘ was“ - Schön beweglich bleiben, wenn's anders läuft

Wir laden Sie ein, am Familientag folgende Gedanken zu durchforschen
und konkret werden zu lassen:

Wie kann ich

- den Tag als Trainingsfeld nutzen
- meine Nerven entspannter halten
- barmherziger und fröhlicher werden und  dadurch genießbarer sein für mich
und für die Menschen an meiner Seite auch wenn „Immer was is‘ “!

Angebote an diesem Tag: 

- Impuls durch Ehepaar Margit und Albert Reich
- Zeit zu zweit – nur mit dem Partner
- Geistliche Begleitung durch Pater Dr. Otto Amberger
- Möglichkeit zur Austauschrunde
- Verschiedene Angebote
- Mittagessen und Kaffee/Kuchen
- Familiengottesdienst 

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem FLYER

Eine baldige Anmeldung erleichtert uns die Planung der Kinderbetreuung
- herzlichen Dank.

Organisation: Lisa und Gerhard Straubmeier, Familientrainer   
Herr Pater Dr. Otto Amberger
Referenten: Margit und Albert Reich, Familientrainer


Exerzitien - Zeit für und mit Jesus 2019

Zur Ruhe finden, geistliche Impulse erhalten, neue Wege finden oder einfach auch stille Tage verbringen:
Das alles ist in unserem Schönstattzentrum möglich.

Exerzitien wollen zu einem persönlichen und gemeinschaftlichen geistlichen Weg einladen.
Es ist ein Weg, den uns Jesus Christus weist.

Unser Schönstattzentrum mit dem neu renovierten Max-Brunner-Haus, unser Tagungshaus und unsere Gnadenkapelle bietet hierfür den idealen Rahmen.

Diese Tage hlefen, das alltägliche Leben von Gott her zu betrachten und zu ordnen, damit so der persönliche Glaube vertieft werden kann:

  •  zu hören, was mir Gott sagen will
  • mich in geistlichen Übungen dem Wort und der Gegenwart Gottes aussetzen
  • Erfahrungen zu machen, dass Gott mich bedingungslos liebt und mich einlädt zu einem Leben in Fülle

Elemente während der Exerzitien sind

  • durchgängiges Schweigen
  • tägliche Eucharistiefeier
  • tägliche Möglichkeit zur Eucharistischen Anbetung
  • tägliche persönliche Betrachtungszeiten
  • Möglichkeit zum Gespräch und / oder zur Hl. Beichte

Folgende Veranstaltungen sind in unserem Zentrum geplant:

15. - 17.02.2019 Glaubensseminar mit P. Klaus Holzer CP, München

                        zum Thema "Leben im göttlichen Willen" 
                        Veranstalter: Gemeinschaft Erneuerung im Glauben

26. - 30.06.2019 Ignatische Exerzitien für Männer mit Pater Tobias Eibl (IVE), Neumarkt
                        Veranstalter: Ordensgemeinschaft Institut des Fleischgewordenen Wortes

24. - 27.10.2019 Emilie-Exerzitien mit Schw. M. Theres-Marie Meyer, Koblenz / Vallendar
                        Veranstalter: Schönstatt - Wallfahr

05. - 08.12.2019 Exerzitien "Heilung durch das Wort Gottes" mit Pater Gabriel Hüger
                        Veranstalter: Ordensgemeinschaft Samariter FLUHM, Österreich